Holunder in der VarusRegion

Holunder in der VarusRegion

Holunderpflanzen freuen sich auf neue Besitzer!

Bad Essen gehört zur Holunder-Region „VarusRegion“ und da jetzt im April endlich die Garten-Saison so richtig losgeht, hat sich die Tourist-Information Bad Essen überlegt, den April zum Holunder-Monat zu machen und 30 Holunderpflanzen zu verlosen! Warum gerade dieser traditionsreiche Gartenstrauch? Weil man in der VarusRegion den Holunder mit seinen prächtigen Blüten und violetten Beerendolden in vielen Variationen findet. Ob als Augenweide, Gaumenschmaus oder Heilmittel – der im Volksmund bezeichnete Holler oder Fliederbeerenstrauch ist längst zu einem Gewächs mit Tradition aufgeblüht.

Zu gewinnen gibt es nun den besonders schönen schwarzen Holunder Sambucus Nigra, der den Garten im Sommer mit seinen rosa-weißen Blüten verschönert und ganz nebenbei auch bei Bienen und anderen Insekten sehr beliebt ist!

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und seinen Garten mit einem Holunder bereichern möchte, der kann ganz einfach auf der Facebook-Seite der Tourist-Information Bad Essen teilnehmen! Einmal in der Woche entscheidet der Zufall über die Wochengewinner und noch bis zum 30. April kann man teilnehmen. Die ersten Holunderpflanzen wurden bereits abgeholt und freuen sich über ihre neuen Besitzer!

 

Weitere Infos: Tourist-Information Bad Essen | Tel. 05472-94920