SlowTourismusTag in Bad Essen

SlowTourismusTag
Das Gute Leben!

Beim 3. Bad Essener SlowTourismusTag am 25. April geht es um „Das Gute Leben“  und  die Chance für kleine Tourismusorte und ihre Unternehmen im Wettbewerb zu punkten.

Dieser Bad Essener SlowTourismusTag macht sich auf die Suche nach dem guten Leben – was braucht der Mensch im Urlaub, in der Arbeitswelt, im täglichen Leben, als Bürger einer Stadt damit er zufrieden und im besten Fall glücklich leben kann? Das Tagungsprogramm zeigt auf, wie wir diesen Bedürfnissen begegnen. Die Referenten bieten praxistaugliche, pragmatische Lösungsansätze, Best Practice Beispiele und jede Menge Erfahrung in diesen eher „weichen“ Themenbereichen.Und weil wir in einer globalen Welt leben, lernen die Teilnehmer auch Nachhaltigkeit pur kennen: das Netzwerk der „Fairtrade Towns“.

Das Programm richtet sich an Touristiker, Hotellerie und Gastronomie, Verantwortliche in Kommunen, Wirtschaftsunternehmen und alle, die aufgeschlossen und interessiert sind.

Einen Überblick über die Themenschwerpunkte und Referenten gibt es hier im aktuellen Flyer!

Info und Anmeldung unter: www.badessen.info , Tel: 05472/ 94920